Buntes Gebastel und DIY

Schnelle Einladungskarten zum ersten Schultag mit einem tollen, kreativen DIY

6. September 2021

Hallo, hallo, ich melde mich heute nochmals aus der Einschulungsblase. Das beschäftigt uns schon sehr in der letzten Ferienwoche. Die startet nämlich heute und so langsam rückt der Schulbeginn unaufhaltsam näher.

Den ersten Schultag wollen wir gemeinsam im kleinen Kreis mit Großeltern und Taufpatin nachmittags feiern. Und dafür hat die Bastelqueen Einladungen gebastelt.

Eine Schultütenform sollten sie haben und wir wollten sie nicht einfach nur aus langweiligem Tonpapier ausschneiden. Bei We Like Mondays haben wir eine coole Technik gefunden, wie man das bunte Papier ein bisschen aufpeppen kann – Mit Ballons lustige Muster stempeln. Die tolle Anleitung dazu findet ihr hier.

Wir haben also rosafarbenes Papier mit lustigen Ballonmustern bestempelt, die Blätter trocknen lassen und im Anschluss die Schultüte ausgeschnitten. Auf die Rückseite haben wir unseren Einladungstext geschrieben und um den oberen Teil der Schultüte haben wir noch Garn mit einem kleinen „Einladung“-Schild gebunden.

Ganz stolz hat das Fast-Schulkind die Einladungen verteilt. Sie freut sich gerade unglaublich auf diesen neuen Lebensabschnitt und ich wünsche ihr von Herzen, dass sie vier wundervolle Grundschuljahre haben wird.

Vielleicht melde ich mich diese Woche nochmal kurz mit einem weiteren, schnellen Schul-DIY aus unserer Einschulungsblase.

Bis dahin, alles Liebe und bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.