Bunte Köstlichkeiten

Schnelles Mittagessen – Spargel-Tomaten-Gemüse mit gerösteten Brotstückchen

4. Juni 2020

Bevor sich die Spargelzeit langsam aber sicher Richtung Ende neigt, möchte ich nochmal ein schnelles Mittagessen mit Spargel in den Ring werfen. Nämlich ein Spargel-Tomaten-Gemüse mit gerösteten Brotstückchen.

Wir sind ja eher Team grüner Spargel, daher gibt es dieses Gericht auch mit grünem Spargel. Ich finde, das macht auch optisch mehr her und das Auge isst ja irgendwie doch mit.

Also, grüner Spargel, kleine Cocktail-Tomaten und zwei Scheiben Toastbrot sind die Hauptzutaten. Dann noch eine Knoblauchzehe und etwas Öl.

Die Zubereitung ist auch easy peasy und geht super fix. Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden, Tomaten halbieren, Toasbrot in Stückchen zerkleinern und den Knoblauch fein hacken. Öl in eine Pfanne und Knoblauch und Brotstückchen anrösten. Dann den Spargel dazugeben und bei mittlerer Hitze anbraten. Immer wieder umrühren. Am Schluss die Tomatenhälften dazugeben und kurz mitbraten.

Fertig ist das leckere und schnelle Spargel-Tomaten-Gemüse. Das gab’s bei uns am Pfingstmontag, zusammen mit selbst-gemachten Chicken Nuggets. Und weil sich die anderen drei Herrschaften um die Chicken Nuggets gekümmert haben, hatte ich gar nicht viel zu tun in der Küche. Und weil das Spargel-Tomaten-Gemüse sooo lecker war, haben der Mann und ich beschlossen, dass es das noch mindestens einmal geben muss, bevor die Spargelzeit wirklich zu Ende ist. Genauso, wie der leckere Flammkuchen mit grünem und weißem Spargel.

Habt einen schönen Tag.

Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.