Buntes Gebastel und DIY

Es wird bunt und flattert – einfache, frühlingshafte Schmetterlinge

7. März 2021

Obwohl es immer noch recht kalt ist und am Freitag hier sogar einige Schneeflocken tanzten, macht der Sonnenschein so viel Lust auf Frühling. Hier wurden schon die ersten Gartenpläne geschmiedet, die ersten kleinen Sprösslinge gezogen und wenn die Erde nicht noch gefroren wäre, hätten wir gestern einfach schon gerne losgelegt. Der Drang wieder etwas an der frischen Luft, im Garten im Freien zu machen ist in diesem Winter/Frühling noch größer als sonst.

Hier im Haus ist seit gestern auch endlich ein bisschen Frühlingsdeko eingezogen. An unserem Ast im Esszimmer hingen immer noch die bunten, glitzernden Schneeflocken, die wir im Januar gebastelt hatten und so richtig wollten sie jetzt einfach nicht mehr dazu passen.

Den ganzen Februar über war ich Blog-technisch eher träge, mir wollte nichts so recht einfallen, ich hatte keine Lust zu schreiben und war zu sehr damit beschäftigt das aktuelle, turbulente Leben zu organisieren und zu leben.

Und dann habe ich letzte Woche bei Wunschkind-Herzkind-Nervkind dieses wunderschöne Experiment entdeckt, aus dem dann wunderschöne Schmetterlinge entstanden sind. Auf diesem schönen Blog findet ihr tolle Buchideen, viel Inspiration für Kinder und tolle, wirklich schöne Downloads passend zu den Jahreszeiten. Die Schmetterlingsidee habe ich hier entdeckt und musste sie gleich ausprobieren. Ihr findet dort die Anleitung und die Erklärung, wie der Trick funktioniert. So einfach, so toll!

Das meiste Zubehör hat man sicher zu Hause. Die weißen Filtertüten landeten auf dem wöchentlichen Einkaufszettel, da wir in Zeiten der Kaffeevollautomaten keine Filtertüten mehr zu Hause haben. Aber das war’s auch schon.

Gestern haben wir dann gemeinsam mit der Bastelqueen und ihrer Freundin zauberhafte Schmetterlinge gebastelt, die jetzt als kleine Frühlingsboten an unserem großen Ast im Esszimmer gute Laune verbreiten dürfen.

Vielleicht wollt ihr euch ja auch ein bisschen Frühling ins Haus holen. Dann sind diese Schmetterlinge eine wirklich tolle Idee.

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag, bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.