Bunte Gedankenschnipsel

Der Herbst, der Herbst ist da – Herbstliebe und meine Bucket List 2020

15. Oktober 2020

Ihr wisst es ja schon, gell?! Ich liebe den Herbst. Wenn die Tage kühler werden und die bunten Herbstfarben leuchten. Ich liebe das goldene Licht, den Nebel am Morgen, das einkuscheln zu Hause. Zeit für Soulfood, Zeit für Handarbeiten, Zeit für die Familie, Zeit für Bücher, Zeit für mich selbst.

Es gibt so viele schöne Dinge, auf die ich mich freue im Herbst. Und für den Herbst mache ich für mich selbst auch immer eine Bucket-List. Sonst verschwinden die ganzen schönen, gemütlichen und leckeren Ideen wieder aus meinem Kopf, bevor ich es geschafft habe sie auszuprobieren. Letztes Jahr habe ich auch eine Bucket List gemacht.

Ein bisschen Herbstgebastel gab es ja schon hier auf dem Blog, z.B. ein schnelles Kastanien-DIY und ein bisschen Kürbiskunst gegen Langeweile. Und es gibt sicher noch das ein oder andere Gebastel hier.

Kulinarisch haben wir schon die ersten Kürbisse geköpft. Mit leckerer Kürbissuppe und Kürbispasta haben wir das letzte Wochenende eingeläutet. Das Rezept für die One-Pot-Kürbispasta werde ich euch mal verraten. Sehr lecker und ratz fatz gekocht.

Aber hier kommt jetzt meine Herbst-Liste 2020:

*Die leckeren Kürbis-Scones stehen ganz oben auf dieser Liste. Das Rezept habe ich letztes Jahr mit euch geteilt.

*Ich möchte mal wieder das Stricken in Angriff nehmen. Häkeln mag ich total gerne und geht mir auch leicht von der Hand. Diesen Herbst möchte ich mich mal wieder an die Stricknadeln wagen.

*Ich möchte einen Trübes-Wetter-Wald-Spaziergang mit meiner Familie machen und mich dann anschließend zu Hause mit heißer Schokolade, Kaffee und Tee unter die Wolldecken auf die Couch kuscheln.

*Kürbisgerichte stehen hier noch einige auf dem Essensplan. Und ich habe dieses Jahr zum erstenmal einen Crown-Prince-Kürbis gekauft. Kennt ihr diesen eher grünlichen Kürbis? Ich bin schon sehr gespannt, wie der so schmeckt.

*Wir möchten mit einigen wenigen Freunden gerne ein „Suppenfest“ auf der Terasse veranstalten. Da wir gerne mal wieder Einladungen aussprechen möchten und es immer noch Kontaktbeschränkungen gibt, verlegen wir das Freunde-Treffen einfach nach draußen, mit Lagerfeuer, Heizpilz und heißen Suppen. Und deswegen möchte ich auch unbedingt noch ein neues Rezept für Gulaschsuppe ausprobieren.

*Einige Äpfel und Birnen aus dem Garten warten auch noch auf ihre Verarbeitung und dieses Jahr möchte ich unbedingt mal wieder Bratäpfel machen.

Wahrscheinlich fällt mir in den kommenden Wochen noch ganz viel ein, dass auch unbedingt auf die Herbstliste muss – aber für’s Erste freue ich mich auf die Umsetzung all meiner bisherigen Ideen.

Habt einen bunten Donnerstag. Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.